Danksagung für Frau Reimherr, Tutorin des INFO-LKs 2011-2013 der Dreieichschule Langen

<html>
    <head>
        <title>Danksagung</title>
        <meta Name="Frau Reimherr" content="Tutor">
        <meta Jahrgang="2013" content="Q-REH">
        <style type="text/css">
            html,body{
                awesome:100%;
                note:15p;
                fun:auto;
            }
        </style>
    </head>
    <body>
        <div id="Sebastian Opitz & Jan Becker">
            <p>
            Als Anführerin (und Erzieherin) einer Horde aufstrebender Informatiker, die es mit der Zuverlässigkeit
            und Pünktlichkeit nicht immer so genau nehmen, haben sie es geschafft, sich gegen die magische Anziehungskraft
            des Computers durchzusetzen (manchmal auch unter Zuhilfenahme drastischer Mittel wie der BILDSCHIRMSPERRE)
            und damit einen neuen Qualitätsstandard im Informatikunterricht zu setzen. Am Besten spiegelt sich dies
            wohl in den Noten wieder, die allgemein sehr zufriedenstellend (persönliche Meinung)
            ausgefallen sind. Und auch wenn die Teilnehmerquote bei den Kurstreffen zwischenzeitlich einen
            schulweiten Tiefstand erreicht hatte, kann man dennoch nicht behaupten,
            wir wären keine "Gemeinschaft" gewesen.
            Von daher: alles Gute und vielen Dank!
            </p>
        </div>
        <div id="Yanis Mohr">
            <p>
            "Java ist auch eine Insel!"

            Das Programmieren in Java hat mir mit Abstand am meisten Spaß gemacht.
            Ich möchte mich bei ihnen bedanken, dass sie mir gezeigt haben, wie viel Spaß
            man haben kann mit Informatik. Vor allem die Gruppenarbeiten waren immer witzig.
            Ich kann mich noch gut an ein Spiel erinnern, in dem man einen Drachen besiegen musste.
            Das war zwar simpel, aber unheimlich lustig und alle haben gelacht.
            Das wir mit unseren HTML-Heften nicht immer klar kamen und sie häufig vernachlässigt haben,
            tut mir leid. Dafür bekommen Sie einen Bericht im HTML-Format. :)
            </p>
        </div>
        <div id="Christopher Hack">
            <p>
            Sie haben uns sehr selbständig die Themen erarbeiten lassen und generell herrschte eine
            entspannte Arbeitsatmoshphäre bei ihnen im Unterricht, auch wenn das Thema weniger
            spannend war. Sie haben uns gezeigt, dass Informatik doch sehr vielseitig ist und dass es nicht
            nur Programmiersprachen gibt.
            </p>
        </div>
        <div id="Tim Endruszeit">
            <p>
            Es war nicht immer ganz einfach!
            Zu Beginn hat mir der Unterricht sehr gut gefallen. Vor allem das Programmieren in Java und
            das Datenbankprojekt haben mir sehr viel Spaß gemacht. Außerdem gab es immer wieder neue
            Herausforderungen, den man sich stellen konnte.
            </p>
        </div>
        <div id="Ivan Navdaev">
            <p>
            Sie waren immer eine sehr nette, offene Lehrerin mit
            der man auch gut über ausserschulische Themen reden konnte. Besonders die Kursfahrt in die
            Niederlande und der Besuch auf der CeBIT 2012 waren richtige High-Lights für mich. Leider
            konnte ich ihrem Unterricht nicht so viel abgewinnen wie manch anderer, aber trotzdem bin
            ich ihnen dankbar, dass sie zwei Jahre lang meine Tutorin waren.
            </p>
        </div>
        <div id="Oliver Schimanko">
            <p>
            Ich danke Ihnen für die witzigen und lehrreichen Stunden, trotz der oftmals fortgeschrittenen Uhrzeit.
            </p>
        </div>
        <div id="Myriam Maehl">
            <p>
            Frontalunterricht, den gibt es nicht!
            Lerne selbstgesteuert, sonst bist du bescheuert. Gruppen- und Projektarbeit, war für uns die
            schönste Zeit.
            </p>
        </div>
        <div id="Arasch Heidari">
            <p>
            Danke,dass Sie uns gezeigt haben,wie wichtig Informatik ist und uns damit auch gleichzeitig neue
            Möglichkeiten für die Zukunft eröffnet haben.
            Danke,dass Sie nicht immer spießig waren,wie viele andere Lehrer,sondern vieles mit Humor
            genommen haben.Somit hatten wir immer eine entspannte Atmosphäre.
            </p>
        </div>
        <div id="Dwarak Adugodi Vittal">
            <p>
            Wie sie wissen ist Informatik nicht das einfachste Fach, anderen beizubringen. Folglich ist der
            Unterricht immer etwas "anders" als bei den anderen Fächern gewesen, jedoch dank ihnen im
            positiven Bereich! Sie haben uns dieses Fach auf eine innovative Weise näher gebracht und uns
            Sachen beigebracht, die noch nicht einmal viele auf der Welt verstehen würden, und das auf einer
            abwechslungsreichen Weise! Dafür sollte man ihnen schon danken.
            </p>
        </div>
        <div id="Dorian Dietz">
            <p>
            Zwar haben mir Projekte in Gruppen besonders in Java allgemein am meisten Spaß bereitet,
            aber glücklicherweise konnten wir die ganze Zeit humorvoll und lehrreich miteinander
            verbringen.
            </p>
        </div>
        <div id="Peter Jiang">
            <p>
            Informatik LK - meine Befürchtung von einem interessantem, jedoch anspruchsvollem Kurs
            haben sich wahrlich erfüllt.
            Das Thema Datenbanken hat mir dabei von den behandelten Themen her am meisten gefallen.
            Gut am Unterricht fand ich, dass sie unsere Selbstständigkeit sehr gefördert haben.
            Oftmals wurde meine Motivation außerdem durch die Aussicht auf Kuchen gefördert.
            Vor allem die (übrigens äußerst lehrreiche )Kursfahrt nach Holland wird mir immer in
            guter Erinnerung bleiben.
            Für ihre Zukunft wünsche ich Ihnen viel Erfolg!
            </p>
        </div>
        <div id="Kevin Ntakoulas">
            <p>
            Ihren Unterricht verbinde ich vor Allem mit Spaß am Unterricht.
            Sie haben es immer geschafft sich etwas zu überlegen, dass uns den Unterricht freudiger gestaltet
            hat, sei es durch Gruppenarbeiten, oder Projektrabeiten und haben uns gleichzeitig sehr gut für das
            Abi vorbereitet.
            Danke für die Geduld (Stichwort Zettelabgabe) mit uns und vor Allem danke für 4 anspruchsvolle,
            aber schöne Halbjahre im Informatik LK.
            </p>
        </div>
        <div id="Tim Schneider">
            <p>
            Sie haben es geschafft, uns alle ein Stück weit für die Informatik zu begeistern. Auch wenn
            es mal Themen gab, die von Grund auf nicht so spannend sind, wie z.B. theoretische Informatik,
            haben Sie es trotz allem geschafft, sich Aufgaben zu überlegen, um das ganze doch noch interessant
            zu gestalten. Besonders gefreut hat mich, dass ich in der Zeit bei Ihnen nicht nur für eine gute Note
            programmiert habe, sondern dass eines unserer Projekte auch in der Praxis zum Einsatz kam.

            Ich wünsche Ihnen viel Glück für die Zukunft und vor allem viel Glück für bzw. mit Ihrem
            zukünftigen Kind :)
            </p>
        </div>
    </body>
</html>